Wir sind Libri: „Die abwechslungsreiche Arbeit macht mir viel Spaß!“

Ali Naqi Hassani arbeitet in unserem Logistikzentrum in Bad Hersfeld im manuellen Nachschublager. Was er genau macht und warum er die Arbeit dort so schätzt, erzählt Ali im Artikel.

24. Juni 2021 Lesedauer 1 min 0

Ich bin Ali Naqi Hassani, 25 Jahre alt, komme aus Afghanistan und bin seit 2012 in Deutschland. Bei Libri habe ich 2015 die Ausbildung zum Fachlagerist absolviert und anschließend die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik abgeschlossen. Während meiner Ausbildung habe ich viele Abteilungen am Logistikstandort in Bad Hersfeld und auch in der Zentrale in Hamburg durchlaufen.

Seit Kurzem bin ich im Werk 3 und dort im manuellen Nachschublager tätig. In diesem Bereich lagern die Bücher titelrein in Libri-Wannen – insgesamt 120.000 Exemplare. Mithilfe der Fördertechnik gelangt die Ware in unser automatisches Kastenlager – der Ort, an dem die bestellten Bücher von meinen Kolleg*innen für euch kommissioniert werden. Zu meiner täglichen Arbeit gehört die Wochen- und Urlaubsplanung sowie die Betreuung der Mitarbeiter*innen des manuellen Nachschublagers. Auch das Ein- und Auslagern sowie die Lagerpflege gehören zu meinem Job. Wir achten streng auf Hygienemaßnahmen, tragen Masken und halten Abstand. So kommen wir alle gesund durch diese Zeit und die Bücher schnell zu euch! Die abwechslungsreiche Arbeit und die Zusammenarbeit im Team machen mir viel Spaß.


Wie gefällt Ihnen der Artikel?

21 Bewertungen

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie die erste Person, die diesen Beitrag bewertet.


Teile diesen Artikel

Wie ist Ihre Meinung?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.